News-Detailansicht

Stadtbücherei eröffnet Lesecafé

|   Pressemitteilungen

 

Heute ist ein guter Tag für alle Leichlinger Leseratten und Bücherwürmer, denn die Stadtbücherei hat feierlich ihr Lesecafé eröffnet! Die Terrasse auf der Rückseite der Büchereiräumlichkeiten, die das Rathaus mit dem Stadtparkt verbindet, erstrahlt in neuem Glanz. In Strandliegen und auf Bänken unter einem großen Sonnenschirm können hier zukünftig bei schönem Wetter neugierige Leser*innen einen ersten Blick in die zur Auswahl stehenden Titel werfen, sich über das letzte Bücherhighlight unterhalten oder sich in Geschichten vertiefen, die zu spannend sind, um mit dem Lesen bis zu Hause zu warten.

Durch das Lesecafé werden die begrenzten räumlichen Möglichkeiten der Stadtbücherei erweitert. Für die kreative Nutzung jenseits entspannter Lesestunden hat das Büchereiteam viele Ideen. Gerade für Kinderveranstaltungen wie den SommerLeseClub bietet das Lesecafé sich hervorragend an. Das ist aufgrund der Corona-Pandemie aktuell natürlich Zukunftsmusik, aber für die Zeit danach werden schon eifrig Pläne geschmiedet. Auch der Förderverein, durch dessen Engagement der Ausbau möglich war, ist von dem Resultat begeistert. Das Lesecafé sei nicht nur ein Gewinn für die Stadtbücherei, sondern auch eine Bereicherung für den Stadtpark.

Suche starten