Alte Bahntrassen

Mit dem "Bergischen Panoramaradweg" und dem "Panoramaradweg Balkantrasse" führen zwei attraktive Routen auf ehemaligen Bahntrassen durch das Bergische. Radfahren ist hier ohne große Anstrengungen möglich. Brücken, Tunnel, alte Bahnhöfe - an vielen Stellen spüren Sie, dass sie auf den Spuren alter Eisenbahnlinien unterwegs sind. Längere Strecken lassen sich ohne Weiteres zurücklegen, indem Sie für Teile Ihrer Tour die Regionalbahn oder den Bergischen FahrradBus nutzen. 

Das Netz der Panorama-Radwege ist rund 220 Kilometer lang. Es verbindet Bergisches Land, südliches Ruhrgebiet und Sauerland und schließt an die beliebten Flussradwege an Rhein, Ruhr und Sieg an. Rund 150 Kilometer führen über ehemalige Schienenwege, auf Verbindungswegen sind nur wenige anstrengendere Passagen zu überwinden. Im Laufe des Jahres 2016 wurden die Panorama-Radwege durchgängig beschildert. 
 

Suche starten

Ihre Ansprechperson

Stadtmarketing, Veranstaltungen, Tourismus
02175/ 992-104