Beratung und Unterstützung

Wer an einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung leidet oder von Behinderung bedroht ist, hat ein Recht auf Hilfe. Je nach Art der Behinderung können eine Vielzahl von Trägern (u.a. Krankenkasse, Rentenversicherung, Arbeitsverwaltung) und Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch in Frage kommen. Je nach Einzelfall kommen medizinische oder berufsfördernde Leistungen, finanzielle Hilfen und Vergünstigungen sowie Leistungen zur sozialen Eingliederung in Betracht. Für alle Fragen rund um das Thema Ihrer Behinderung bzw. der Behinderung von Angehörigen können Sie sich an die im Folgenden aufgeführten Beratungsstellen wenden.

Die Servicestellen bieten u.a. Beratung über Hilfemöglichkeiten, Leistungsvoraussetzungen und Leistungen der Rehabilitationsträger, Hilfe bei Antragsstellung und Weiterleitung von Anträgen, Koordination bei Leistungen von mehreren Rehabilitationsträgern sowie Beratung und Unterstützung zur Leistungsgewährung eines (trägerübergreifenden) Persönlichen Budgets.

  • Rheinisch-Bergischer Kreis, Telefon 02202/136865, servicestelle@rbk-online.de
  • Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Telefon 0214/8323-321,service-zentrum.leverkusen@drv-rheinland.de
  • Blinden- und Sehbehindertenverein RheinWupper e.V. – BSVRW, Telefon 02171/3995529
  • KoKoBe – Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung, Telefon 02174/89 65-955, kokobe-burscheid@lvr.de
  • Sozialpsychiatrisches Zentrum Die Kette e.V., Telefon 02202/2561-261 •
  • Sozialpsychiatrisches Zentrum Alpha e.V., Telefon 02196/7219-0 
  • Lebenshilfe Rhein-Wupper e.V., Telefon 02196/83500
  • Mittendrin e.V., info@mittendrin-leichlingen.de
  • Sozialverband – VdK, Telefon 02202/30035
  • Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) Rheinisch-Bergischer Kreis, Telefon 02202/9898488 (Beratungsangebot 1x monatlich in Leichlingen)
Suche starten
02175/ 992 - 232
02175/ 992-373
Rathaus
Am Büscherhof 1
42799 Leichlingen
Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag:8.30-12 Uhr und 14-17.30 Uhr
Mittwoch:8.30-12 Uhr
Freitag:8.30-12 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung