Kindertageseinrichtungen

In Leichlingen gibt es elf Tageseinrichtungenfür Kinder, die von unterschiedlichen Trägern betrieben werden. Vier Einrichtungen sind als Familienzentren anerkannt und haben zusätzliche Angebote für Kinder, Eltern und Familien. 
Jeder Träger entscheidet selbst über die Einrichtungskonzeption (U3 Betreuung, Inklusion, etc.). Bei Fragen hierzu wenden sich die Eltern direkt an die jeweiligen Kindertageseinrichtungen.

Seit dem Kindergartenjahr 2016/2017 nutzt die Stadt Leichlingen das Online-Anmeldesystem Little Bird im Rahmen der Kinderbetreuungsplatzsuche und -vermittlung. Hier können Eltern nach Betreuungsanbietern in Ihrer Nähe suchen und ihre Kinder in einer Kindertageseinrichtung oder bei einer Kindertagespflegeperson vormerken. Es können pro Kind bis zu fünf Betreuungsplätze parallel online vorgemerkt werden. Die Portalanleitung gibt es in Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Arabisch und Portugiesisch. Bei Fragen zum Online-Anmeldeportal Little Bird oder bei Korrekturwünschen hilft das Amt für Jugend und Schule weiter.

Die Platzzusagen für das kommende Kindergartenjahr (01.08. eines Jahres) erfolgt für alle Einrichtungen zeitgleich Anfang Februar. Freigewordene Plätze werden auch während des Kindergartenjahres vergeben. Bei allgemeinen Fragen zum Thema Tagesbetreuung für Kinder und Informationen zu den städtischen Tageseinrichtungen für Kinder gibt die Fachberatung für Kindertageseinrichtungen des Amtes für Jugend und Schule Auskunft.

Elterninitiative "Flohkiste e. V."

Leitung: Simone Siebold

Vier altershomogenen Gruppen mit insgesamt 84 Kindern von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontakt

Elterninitiative "Flohkiste e. V."
Am Hammer 10 a
42799 Leichlingen
02175-72831
Zurück