Herzlich willkommen auf den Seiten der Stadtbücherei Leichlingen


Stadtbücherei Leichlingen - Gebäude

Die Stadtbücherei Leichlingen ist als öffentliche Bibliothek eine Dienstleistungseinrichtung der Stadt Leichlingen für alle Bürgerinnen und Bürger. Sie bietet ihren Kunden ein umfangreiches Angebot an Büchern und anderen Medien für jedes Alter.

Schauen Sie doch einmal herein, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

HIER gelangen Sie direkt zu Ihrem Konto im Online-Katalog.

  

Betriebsausflug der Stadtverwaltung


Am Mittwoch, 24.05.2017 bleibt die Stadtbücherei wegen des Betriebsausfluges der Stadtverwaltung geschlossen.

.


Logo von Facebook

Die Stadtbücherei Leichlingen ist jetzt bei Facebook!

Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei.

 

 

Neue Services


Logo EC-Cash

EC-Cash

Ab sofort können Sie in der Stadtbücherei Beträge ab 5 € mit EC-Karte bezahlen!

 

Erinnerungsservice

Wir bieten Ihnen ab sofort einen Erinnerungsservice 3 Tage vor Fristablauf von entliehenen Medien ausschließlich per E-Mail an. Sprechen Sie uns  einfach darauf an oder nehmen Sie die Einstellung in ihrem Nutzerkonto in unserem WebOPAC selbst vor.
Bitte beachten Sie: Auch bei Ausbleiben der Erinnerung müssen anfallende Säumnisgebühren von Ihnen gezahlt werden.

 

 

Charlotte Zeiler liest aus "La Vita Seconda"


Buchcover La Vita Seconda
Mit Klick vergrößern

Zwei Schicksale -  Zwei Zeiten -  Eine Verbindung

Gegenwart
Notarzt Mark rettet in letzter Minute eine junge Frau, die bei einem Autounfall schwer verletzt wurde. Täglich besucht er die im Koma liegende Frau, die in ihm verloren geglaubte Gefühle auslöst. Wird sie seine Zuneigung erwidern, wenn sie wieder aufwacht?

Anfang des 17. Jahrhunderts
Eine junge Frau findet sich auf einer staubigen Straße wieder. Ein fremder Mann nimmt sich ihrer an und führt sie in seine Familie ein, die sich rührend um sie kümmert. Aber kann sie den Leuten trauen? Schließlich kann sie sich nicht mehr an ihr früheres Leben erinnern…

Welche Rolle spielen die französische Königin Maria de Medici und der flämische Maler Peter Paul Rubens in dieser Geschichte? Gibt es einen Zusammenhang zwischen einem goldenen Ring, der Botticelli-Venus und dem Großherzog der Toskana?

Jede neue Antwort wirft neue Fragen auf...

 

Charlotte Zeiler wurde 1971 in Dresden geboren. Mit 18 Jahren über Ungarn nach Westdeutschland geflüchtet. Dort machte sie die Ausbildung zur Krankenschwester und ist seither auf einer interdisziplinären Intensivstation tätig.

Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Köln und ist Interessiert an Kunst, Kultur und Geschichte. Ganz besonders die der italienischen Renaissance und des flämischen Barocks.

Sie ist ausgestattet mit einer blühenden Phantasie und der Lust, diese in spannende Geschichten zu verpacken. 

 

Wo:         Stadtbücherei Leichlingen
                Am Büscherhof 1
                42799 Leichlingen

Wann:     Freitag, 2. Juni 2017
                19.30 Uhr

Eintritt:   5 €

Karten sind ab Samstag, 6. Mai 2017 während der Öffnungszeiten in der Stadtbücherei Leichlingen erhältlich. Bitte beachten Sie, dass telefonisch oder per E-Mail reservierte Karten, die nicht abgeholt wurden, ab dem 24. Mai weitergegeben werden.

 

 

11. Krimidinner


Logo Krimidinner
Logo Krimidinner

Am Freitag, den 12. Mai 2017 ist es wieder einmal soweit: Die Stadtbücherei Leichlingen lädt für 19.00 Uhr zum beliebten Krimidinner ein. Gemäß dem Motto „Krimis lesen macht Spaß, doch Krimis spielen ist ein Mordsspaß! Wer möchte seinen kriminalistischen Spürsinn entdecken?“ wird ein kleiner Kreis von Krimibegeisterten gemeinsam einen spannenden Fall lösen.

Die Spieler selbst schlüpfen dabei aktiv in die Rolle einer der beteiligten Personen und sind vielleicht sogar selbst die Mörderin oder der Mörder.

Abgerundet wird der Abend mit einem Buffet, an dem die Spürnasen sich während des Krimis stärken können.

Der Teilnehmerkreis ist für diese Veranstaltung begrenzt. Aus diesem Grunde ist eine verbindliche Anmeldung in der Stadtbücherei nötig. Die angemeldeten Spieler erhalten anschließend eine schriftliche Einladung mit weiteren Informationen zum Kriminalfall.

 

Die Anmeldung ist ab Montag, 03. April 2017 möglich. Der Eintrittspreis beträgt € 20,- und ist bei Anmeldung in der Stadtbücherei zu zahlen. Im Eintrittspreis inbegriffen sind das Abendessen sowie nicht-alkoholische Getränke.

1. Buchempfehlungsabend 2017


Logo des Förderverein

des Förderverein Stadtbücherei Leichlingen e.V.

Mal wieder ein gutes Buch lesen? Aber welches? Soll es ein Buch sein, ein Hörbuch oder vielleicht ein E-Book? Eventuell kommt auch eine Literaturverfilmung in Frage?

Wir bieten Informationen zu verschiedenen Büchern und Autoren in geselliger Runde. 

Veranstaltungsort:
Stadtbücherei Leichlingen, Am Büscherhof 1, 42799 Leichlingen

Datum:
Freitag, 19.05.2017, Beginn: 19.00 Uhr

Eintritt:
frei

Anmeldung:
Stadtbücherei Leichlingen Tel.:02175-992-216 oder
foerderverein-stadtbuecherei-leichlingen(at)gmx.de

 

 

Bilderbuchkino

Bilderbuchkino mit Helga Schäfer


Das nächste Bilderbuchkino findet am Dienstag, 02. Mai 2017 statt.

Gezeigt wird "Lieselotte sucht".

Uhrzeit: 14.30 - ca. 15.00 Uhr

Ab 4 Jahren.

Alle Termine des Bilderbuchkinos im aktuellen Jahr finden sie hier.

 

 

Leseknirpse


Maskottchen der Leseknirpse
Maskottchen der Leseknirpse

Das nächste Treffen der "Leseknirpse" ist am

Donnerstag, den 27. April 2017.

Treffpunkt ist um 9:30 Uhr vor der Stadtbücherei Leichlingen. Weitere Informationen erhalten Sie hier oder in der Stadtbücherei.

 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter 02175/992 216 oder unser Online-Formular gebeten.

Es sind noch freie Plätze vorhanden!

 

 

Stricktreffen in der Stadtbücherei


Wolle

Wir stricken, plaudern und lassen es uns gut gehen!

Am Donnerstag,  4. Mai 2017 um 19.00 Uhr findet in der Stadtbücherei das beliebte Stricktreffen statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die Interesse am Stricken haben und auf der Suche nach einer Austauschmöglichkeit oder neuen Idee sind.
Wir stricken an neuen und auch alten Strickprojekten. Unter fachlicher Anleitung werden aber auch Angebote im Internet präsentiert und Zeitschriften vorgestellt sowie Bücher zum Thema präsentiert.

Die Veranstaltung wird an jedem ersten Donnerstag im Monat angeboten. Um Anmeldung wird gebeten unter 02175/992-216 oder direkt über unser Online-Formular.