News-Detailansicht

Landesmeisterschaft Leichtathletik am 23.6. in Leichlingen

|   Pressemitteilungen

Zum ersten Mal wird am Dienstag, 23. Juni, in Leichlingen ein offizieller Leichtathletikwettkampf im Rahmen des Landessportfestes der Schulen stattfinden. Das neue Stadion in der Balker Aue macht‘s möglich.

Unter der Federführung des städtischen Gymnasiums und in Kooperation mit der Leichtathletikabteilung des Leichlinger TV werden die Veranstalter mit Unterstützung der Stadt für die teilnehmenden Schulmannschaften aus der Umgebung ein tolles Event organisieren.

Das Landessportfest der Schulen ist die größte Jugendsportveranstaltung in Nordrhein-Westfalen. "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics" bietet unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten den Schülerinnen und Schülern eine hervorragende Möglichkeit, am Wettkampfsport zu partizipieren. Es geht dabei nicht allein um die absolute sportliche Höchstleistung, sondern um das olympische Ideal: Dabei sein ist alles!

Auch die starken Teams des Landrat-Lucas-Gymnasiums aus Leverkusen, Berlin-erfahren und diesjährige NRW-Landesmeister bei den Mädchen und Jungen, werden am Start sein.

Veranstalter ist die Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen. Ausrichter ist der Ausschuss für den Schulsport im RBK in Kooperation mit dem Leichtathletik-Verband Nordrhein, dem städtischen Gymnasium Leichlingen, der Paul-Klee-Schule und der Abteilung Leichtathletik des Leichlinger TV.

Die Ausschreibung der Staatskanzlei („JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA in NRW“) finden Sie hier: http://www.sportland.nrw.de/uploads/media/Leichtathletik_2018-2019.pdf

Bei Fragen können Sie sich an Klaus Worms unter klausworms(at)gmx.de vom Gymnasium Leichlingen wenden.

Auf dem Bild zu sehen, von links nach rechts - Bürgermeister Frank Steffes, Klaus Worms, Gymnasium, Heike Filipov und Anke Hellhake-Christ von der Paul-Klee-Schule und Manfred Schmitz, LTV.

Von links nach rechts - Bürgermeister Frank Steffes, Klaus Worms, Gymnasium, Heike Filipov und Anke Hellhake-Christ von der Paul-Klee-Schule und Manfred Schmitz, LTV.
Suche starten