News-Detailansicht

Technische Betriebe Leichlingen

|   Pressemitteilungen

Die Umstrukturierungsmaßnahmen in der Verwaltung, angestoßen durch die Organisationsuntersuchung von Heimann Consulting, nehmen weiter Fahrt auf. Ab Januar 2020 sollen die drei rein technischen Organisationseinheiten der Stadtverwaltung – der Abwasserbetrieb (städtischer Eigenbetrieb), das Tiefbauamt (Amt 66) und der städtische Bauhof (Amt 67) ­unter einer gemeinsamen Leitung zu den „Technischen Betrieben Leichlingen“ (TBL) zusammengefasst werden. Die Stadtverwaltung erhofft sich durch diese Neugliederung Synergieeffekte zu schaffen und zeitgleich die gewachsene Aufgabenfülle im Fachbereich Bauen und Wohnen, Tiefbauamt und Bauhof besser umzuverteilen.

Dafür erhält der Bauhof, der bisher dem Tiefbauamt zugeordnet war, Amtsstatus unter der Leitung von Andreas Pöppel. Jürgen Scholze bleibt Leiter des Tiefbauamtes. Die Gesamtverantwortung für den vierten Fachbereich Technischen Betriebe Leichlingen (TBL) übernimmt der bisherige Leiter des städtischen Abwasserbetriebs Lars Helmerichs.

Suche starten