Jurierte Jahresausstellung 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

statt feierlicher Ausstellungseröffnung geht es im Corona-Jahr 2020 zum Start der Jurierten Jahresausstellung ganz leise zu. Leise – aber nicht langweilig. Denn auch im Pandemie-Jahr 2020, das sehr viel Kreativität und Durchhaltevermögen abverlangt, haben die Leichlinger Künstler*innen wieder einmal gezeigt, welch vielseitiges Können in ihnen steckt.

Das Kulturbüro hat die Herausforderung sehr gerne angenommen und präsentiert Ihnen unsere wunderbare Ausstellung im virtuellen Raum. Der entstandene Video-Rundgang zeigt, dass ungewöhnliche Umstände auch ungewöhnlicher Maßnahmen bedürfen und ein durchaus überzeugendes Ergebnis liefern können. So kommt die 31. Jurierte Jahresausstellung Leichlinger Künstlerinnen und Künstler in diesem Jahr ganz Corona-konform in die Wohnzimmer der Kunstinteressierten. Aber auch Freunde und Bekannte aus nah und fern haben so die Möglichkeit, die Schaffenskraft der Leichlinger Künstler*innen kennenzulernen. Was bleibt, sind nicht nur Erinnerungen an viele ausgefallene Exponate, sondern eine Ausstellung, die auch über ihre Laufzeit hinaus dauerhaft zugänglich sein wird.

Ich möchte Sie sehr herzlich zu dieser virtuellen Ausstellung einladen und freue mich schon jetzt darauf, im nächsten Jahr wieder mit Ihnen gemeinsam die Kunst in Leichlingen zu feiern.

Ihr

Frank Steffes
Bürgermeister

Suche starten

Ihre Ansprechperson