1. Zukunftsfkonferenz in Leichlingen


Ein lebenswertes Leichlingen mitgestalten!

 

Für Dienstag, 4. April, 18 bis 20 Uhr, lud die Stadt Leichlingen zur

Zukunftskonferenz ein. Die Veranstaltung fand in der Aula „Am Hammer“, Schulzentrum am Hammer 2, 42799 Leichlingen, statt.

 

Bei der Zukunftskonferenz wurden die Bürgerinnen und Bürger über die Erstellung eines gesamtstädtischen Leitbilds und das sogenannte Integrierte Handlungskonzept (IHK) für die Innenstadt informiert. Die Veranstaltung markierte den öffentlichen Auftakt für diesen Planungsprozess. Das Ziel der Konferenz war, den Status quo in Leichlingen mit den Bürgerinnen und Bürgern zu reflektieren und gemeinsam Zukunftsthemen für die Stadt zu diskutieren.

 

Mit dem Leitbild und dem Integrierten Handlungskonzept soll die Stadt Leichlingen ein langfristig tragfähiges Profil erhalten und die Innenstadt zukunftsfähig gestaltet werden. Die Stadt Leichlingen erarbeitet diese Projekte mit Unterstützung von Stadt- und Regionalplanung Dr. Jansen GmbH. Das Konzept ist eine wichtige Voraussetzung für die Beantragung von Städtebaufördermitteln des Landes.

 

Im Rahmen der Zukunftskonferenz fand eine intensive Beteiligung der Leichlinger Bürgerinnen und Bürger statt. Zu Beginn der Veranstaltung waren alle Interessierten herzlich eingeladen, unter dem Motto „Das wünsche ich Leichlingen“ den größten Wunsch für die Stadt aufzuschreiben. Im weiteren Verlauf der Veranstaltung wurde an verschiedenen Themenständen über die Zukunft von Leichlingen diskutiert. Dabei konnten die Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen und Wünsche für den Planungsprozess einbringen.

 

Bereits im Vorfeld wurde die Leichlinger Bürgerschaft in den Planungsprozess eingebunden. Bürgerinnen und Bürger hatten vom 25. März bis zum 30. April 2017 unter www.leichlingen.de die Möglichkeit, sich online an der Entwicklung neuer Perspektiven für Leichlingen zu beteiligen. Diese Online-Beteiligung bestand zum einen aus einem Fragebogen zur Bewertung der aktuellen Situation in Leichlingen, zum anderen konnten auf einer interaktiven Karte Orte in der Stadt Leichlingen bewertet und Verbesserungsvorschläge formuliert werden.

 

Zur weiteren Beteiligung der Bürgerschaft wurde darüber hinaus sowohl in der Innenstadt von Leichlingen als auch im Ortskern von Witzhelden eine Passantenbefragung durchgeführt, um vielfältige Ideen und Wünsche für den Planungsprozess zu sammeln.

 

 

Dokumentation der Zukunftskonferenz

(PDF bei Klick auf die Überschrift)

Impressionen