Gruppenführungen für Kindertagesstätten


Büchereiparty mit beliebten Kinderbuchfiguren

Eine spielerische Einführung für Kindergartengruppen in die Bibliothek. Begleitet werden wir von beliebten Freunden, wie der „Tigerente“, „Mausi“, „Findus“ und „Pippi Langstrumpf“.

 

Dauer ca. 30 Minuten; anschließend besteht die Möglichkeit zur freien Entdeckungsreise durch die Kinder.

 

 

Klassenführungen für Schulen


Schatzsuche:

Ein Basisangebot für alle Schüler und Lehrer der 2. Klasse. Im Rahmen einer Schatzsuche wird die Kinderabteilung und ihre Medienangebote erklärt. Anschließend begeben sich die Schüler selbst auf eine Schatzsuche. 


Wo ist Nemo?

Speziell für die 4. Klassen entwickelte Klassenführung. Der kleine Fisch Nemo ist verschwunden und die Kinder sollen ihn wiederfinden. Sie werden dabei zu verschiedenen Stellen in der Bibliothek geschickt und sammeln unterwegs Medien ein. So lernen sie den Ort Kinderbibliothek spielerisch kennen. Die Klassenführung ist für Schüler geeignet, die keine bis wenig Vorkenntnisse besitzen. 


Spiel & Spaß für 5. Klassen:

Basisangebot für alle Schüler zum Eintritt in die weiterführenden Schulen. Nach einem Einführungsspiel gibt es Suchaufträge für alle Teilnehmer und anschließend viel Zeit zum freien Schnuppern.

Alle Klassenführungen sind für 2 Schulstunden konzipiert.

Information & Kontakt:


  • Terminvorschläge sendet die Stadtbücherei frühzeitig an die Einrichtungen.
  • Weitere Termine können telefonisch unter 02175-992188 vereinbart werden.