Anliegen A-Z: Leichlingen Pass - Leichlingen

Anliegen A-Z: Leichlingen Pass

Beschreibung

Der Leichlingen- Pass ist im Scheckkartenformat erhältlich für
alle Leistungsberechtigten

  • von Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem SGB II (Hartz IV)
  • von Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem SGB XII
  • von Grundleistungen nach dem Asylbewerberleitungsgesetz

Die Berechtigung für den Erhalt ist durch Vorlage des aktuellen Leistungsbescheides nachzuweisen.
Die Gültigkeitsdauer des Leichlingen- Passes richtet sich nach der aktuellen Leistungsgewährung.

Der Leichlingen- Pass ist nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig.

Auf Antrag erhalten Sie den Leichlingen- Pass beim:

Jobcenter
Sozialamt
Bürgerbüro

Die Vergünstigungen, die bei Vorlage eines "Leichlingen Passes" gewährt werden, können
hier abgerufen werden.

Seitenanfang


Benötigte Unterlagen

  • aktueller Leistungsbescheid
  • amtlicher Lichtbildausweis

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang


Ansprechpartner(innen)

Frau Doris Hembach
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Christina Sack
E-Mail:
Telefon: 02175/ 992-200
zum Kontaktformular

Frau Betül Culluoglu
E-Mail:
Telefon: 02175/ 992 200
zum Kontaktformular

Frau Claudia Gerlach
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Ulrike Wildt
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Andrea Lampe
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Stefanie Thiel
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-117
zum Kontaktformular

Seitenanfang