Anliegen A-Z: Leichlingen Pass - Leichlingen

Anliegen A-Z: Leichlingen Pass

Beschreibung

Der Leichlingen- Pass ist im Scheckkartenformat erhältlich für alle Leistungsberechtigten
- von Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem SGB II (Hartz IV)
- von Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem SGB XII
- von Grundleistungen nach dem Asylbewerberleitungsgesetz

Die Berechtigung für den Erhalt ist durch Vorlage des aktuellen Leistungsbescheides nachzuweisen.
Die Gültigkeitsdauer des Leichlingen- Passes richtet sich nach der aktuellen Leistungsgewährung.

Der Leichlingen- Pass ist nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig.

Auf Antrag erhalten Sie den Leichlingen-Pass beim:

Jobcenter
Sozialamt
Bürgerbüro

Die Vergünstigungen, die bei Vorlage eines "Leichlingen Passes" gewährt werden, können
hier abgerufen werden.

Seitenanfang


Benötigte Unterlagen

Personalausweis
aktueller Leistungsbescheid

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang


Ansprechpartner(innen)

Frau Dorothea Schwarz
E-Mail:
Telefon: 02175/992-200
zum Kontaktformular

Frau Doris Hembach
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Claudia Gerlach
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Ulrike Wildt
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Maria Bingel
E-Mail:
Telefon: 02175/ 992-200
zum Kontaktformular

Frau Andrea Lampe
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Stefanie Thiel
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-117
zum Kontaktformular

Seitenanfang