Anliegen A-Z: Anmeldung einer Veranstaltung ( Zentrales Veranstaltungsmanagement) - Leichlingen

Anliegen A-Z: Anmeldung einer Veranstaltung ( Zentrales Veranstaltungsmanagement)

Beschreibung

Die Leichlinger feiern gerne. Daher finden das ganze Jahr über kleine und große Veranstaltungen im Stadtgebiet statt.
Um den Organisatoren der öffentlichen Veranstaltungen die Abläufe zu erleichtern, wird bei der Stadt Leichlingen zum 01.01.2015 eine Koordinationsstelle für Veranstaltungen, das „Zentrale Veranstaltungsmanagement“ eingerichtet.
Die wichtigsten Informationen haben wir für Sie zusammengestellt. Sollte Ihre Frage trotzdem unbeantwortet bleiben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Warum brauche ich ein  ZVM?
Wer eine Veranstaltung durchführen will, benötigt die Zustimmung der zuständigen Behörden. So erteilt beispielsweise das Ordnungsamt gewerbliche Genehmigungen und Schankerlaubnisse, die Untere Straßenverkehrsbehörde genehmigt Straßensperrungen, das Tiefbauamt die Plakatierung  und das Bauordnungsamt nimmt den ordnungsgemäßen Aufbau von Zelten bzw. „fliegenden Bauten“ ab…
Für den Veranstalter geht verständlicherweise schnell der Überblick verloren, wer sein Ansprechpartner ist und was er beachten und erfüllen muss.

Worin liegt der Nutzen für den/die Antragsteller/in?
Mit dem ZVM gibt es nur noch einen Ansprechpartner für Veranstalter. Es koordiniert das Antragsverfahren, damit alle notwendigen Genehmigungen beantragt und erteilt werden.

Was ist für die Beantragung einer Veranstaltung zu beachten?
Es wurde ein standardisiertes Antragsverfahren geschaffen:

  • unabhängig von der Größe der Veranstaltung muss ein Antrag gestellt werden
  • die Antragsfristen betragen

       – 6 Monate bei großen Veranstaltungen (mehr als 1000 Besucher) und

       – 3 Monate bei allen übrigen Veranstaltungen.

  • Alle Unterlagen werden beim ZVM eingereicht und alle Genehmigungen vom ZVM auch ausgegeben. In unserem Ablaufdiagramm haben wir es graphisch veranschaulicht und dargestellt.

Welche Unterlagen müssen für eine Veranstaltung eingereicht werden?

  • vollständig ausgefüllter und rechtskräftig unterschriebener Antrag.
  • Bei Veranstaltungen, die nicht ausschließlich an einem festen Standort stattfinden (Straßenrennen, Umzüge, Martinszüge etc.), ist der Streckenverlauf der Veranstaltung zwingend auf einem Kartenausschnitt / einer Straßenkarte darzustellen und dem Antrag beizufügen.
    Geeignetes Kartenmaterial erhalten Sie z.B. beim Rheinisch-Bergischen Kreis, Vermessungs- und Katasteramt, Am Rübezahlwald 7, 51469 Bergisch- Gladbach oder www.rbk-direkt.de/geoportal.
    Aus rechtlichen Gründen kann leider kein Kartenmaterial durch die Stadt Leichlingen selbst zur Verfügung gestellt werden.

Wie erreiche ich das  ZVM?

Stadt Leichlingen
Ordnungsamt - Veranstaltungsmanagement-
Am Büscherhof 1
42799 Leichlingen

Telefon: 02175/ 992 341
Fax: 02175/ 992 175

Seitenanfang


Gebühren

Seitenanfang


Benötigte Unterlagen

  • Antrag (vollständig ausgefüllt und rechtskäftig unterschrieben)
  • Veranstaltererklärung ( bei Veranstaltungen auf öffentlichen Flächen)
  • Versicherungserklärung ( bei Veranstaltungen auf öffentlichen Flächen)
  • Streckenverlauf auf einem Kartenausschnitt/ Straßenkarte (bei nicht ausschließlich festem Standort)

Seitenanfang


Formulare

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang