Anliegen A-Z: Ausweise, Schwerbehindertenausweise - Leichlingen

Anliegen A-Z: Ausweise, Schwerbehindertenausweise

Beschreibung

Menschen mit einer dauernden körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung können einen Antrag auf Feststellung des Grades der Behinderung stellen. Seit dem 01.01.2008 haben sich die Zuständigkeiten für die einzelnen Städte und Kreise geändert.
Für den  Rheinisch-Bergischen Kreis  sitzt die zuständige Behörde im Kreishaus in Bergisch Gladbach, an die der Antrag gesendet wird:
Rheinisch-Bergischer Kreis
Amt für Jugend und Soziales
Refrather Weg 305
1469 Bergisch Gladbach
Anträge bekommen Sie an der Information, im Seniorenbüro oder beim Sozialamt.

Den abgelaufenen Schwerbehindertenausweis können Sie, sofern noch ein Feld zur Verlängerung frei ist, im Bürgerbüro der Stadt Leichlingen verlängern lassen.

Bei Fragen können Sie sich auch an Schwerbehinderten-Ausweis-Hotline wenden: Tel.: 02202/136240

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang


Ansprechpartner(innen)

Frau Doris Hembach
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Christina Sack
E-Mail:
Telefon: 02175/ 992-200
zum Kontaktformular

Frau Betül Culluoglu
E-Mail:
Telefon: 02175/ 992 200
zum Kontaktformular

Frau Claudia Gerlach
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Ulrike Wildt
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Birgit Dolleschel
E-Mail:
Telefon: 02175/ 992-200
zum Kontaktformular

Frau Andrea Lampe
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Seitenanfang