Anliegen A-Z: Meldebescheinigung - Leichlingen

Anliegen A-Z: Meldebescheinigung

Beschreibung

Auf Wunsch erhalten Sie eine Meldebescheinigung über Ihre eigenen Daten, wenn Sie in Leichlingen mit einer Wohnung gemeldet sind. Geben Sie bitte ggf. einen Verwendungszweck (z.B. zur Vorlage beim Standesamt) an.

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten zur Beantragung:

  • Schriftlich per Post an: Stadt Leichlingen, Bürgerbüro, 42799 Leichlingen
  • Persönlich im Bürgerbüro (Öffnungszeiten)

Bezahlung: Bar oder per EC-Cash.
Die Meldebescheinigung können Sie gleich mitnehmen.
Eine telefonische Beantragung ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie: Aus Gründen des Datenschutzes können wir Meldebescheinigungen nur persönlich aushändigen oder per Post an die gemeldete Anschrift zusenden. Wird sie durch eine dritte Person beantragt geben Sie dieser bitte eine qualifizierte Vollmacht  sowie Ihren Personalausweis mit. Dies gilt auch für Familienangehörige, Ehepartner und volljährige Kinder.

Seitenanfang


Gebühren

Die Gebühr beträgt 9 Euro.

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang


Ansprechpartner(innen)

Frau Doris Hembach
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Christina Sack
E-Mail:
Telefon: 02175/ 992-200
zum Kontaktformular

Frau Betül Culluoglu
E-Mail:
Telefon: 02175/ 992 200
zum Kontaktformular

Frau Claudia Gerlach
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Ulrike Wildt
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Frau Birgit Dolleschel
E-Mail:
Telefon: 02175/ 992-200
zum Kontaktformular

Frau Andrea Lampe
E-Mail:
Telefon: 02175 / 992-200
zum Kontaktformular

Seitenanfang